Schülerzeitung „Aloys-Plus“

Einige Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen treffen sich zweimal in der Woche, um eine eigene Schülerzeitung der Aloys-Odenthal-Schule zu erstellen. Gemeinsam wurde der Name „Aloys-Plus“ für diese Zeitung abgestimmt. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur etwas über die Abläufe, die für das Erstellen einer Zeitung wichtig sind, sondern sie können auch ihre eigenen Ideen für Artikel, Berichte, Interviews, Umfragen und vielem mehr mit in ihre eigene Zeitung einfließen lassen. Mithilfe der I-Pads werden die Artikel verschriftlicht, Umfragen erstellt, ausgewertet und in Diagrammen dargestellt und das Layout gestaltet.

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.